Mitglied werden im Samariterverein

Unzählige Frauen und Männer setzen sich bei den Samaritern für das Wohl anderer Menschen ein. Sie erfüllen diese Aufgaben freiwillig und ehrenamtlich. Ohne diese Freiwilligenarbeit könnten die Samaritervereine nicht existieren.

 

Es spielt keine Rolle, ob Sie Blut sehen können oder nicht, Sie können trotzdem Samariter sein. Egal, ob Sie sich gerne in der Öffentlichkeit zeigen oder lieber hinter den Kulissen arbeiten, die Samariter haben das richtige Angebot für Sie.

 

Als Mitglied im Samariterverein gehören auch Sie zu den Spezialisten in Erster Hilfe und Betreuung.Das erlernte Wissen kommt Ihnen im Alltag zugute, z. B. bei Verkehrs-, Arbeits- und Haushaltunfällen.

Auch Kameradschaft, Geselligkeit und Spass kommen nicht zu kurz.

 

Sie können:

  • an Monatsübungen teilnehmen
  • im Sanitätsdienst von Veranstaltungen mitarbeiten
  • bei Bevölkerungskursen mithelfen
  • bei Blutspende-Aktionen mitarbeiten
  • vielerorts im Sanitätsdienst der Feuerwehr zum Einsatz kommen
  • zusätzliche Funktionen übernehmen im Vorstand, als Materialwart oder Kursleiter und die nötige Aus- und Weiterbildung geniessen
  • und vieles mehr

 

Sind Sie neugierig geworden und möchten gerne mehr erfahren?

Schauen Sie an einem Schnupperabend bei uns herein.